"Faster than wind" Whippets
Hobbyzucht mit Herz und Verstand


Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Homepage besuchen und sich über unsere kleine Hobbyzucht informieren möchten.


Unsere Hunde bereichern unsere Familie , den sie sind als Familienmitglieder gesehen und sind treue Spielgefährten für die Kinder. Auch Erwachsene haben jede Menge Spaß. Neben dem Spaß bedeutet ein Hund auch eine große Verantwortung!

Vor der Anschaffung eines Vierbeiners für die Familie müssen viele Fragen geklärt werden. Zeit und Geld sind dabei nicht unwesentliche Faktoren. Reicht das Haushaltsbudget für Ausstattung, Futter und Tierarzt ? Bleibt genug Zeit für die Erziehung, um einen Welpen stubenrein zu machen oder an das Alleinebleiben zu gewöhnen? Hierfür sind mehrere Wochen nötig, denn Erziehung und Training erfordern neben Konsequenz auch Geduld und Ausdauer...

 Ich bin Züchterin im VDH/FCI

angeschlossenen Verband,

Whippet Club Deutschland

(www.wcd-online.de)

 

Weil wir sehr viel Wert auf eine gute Aufzucht legen, wird bei uns nur ein Wurf pro Jahr fallen.


Züchter zu werden, heißt nicht nur eine Hündin zu besitzen. Die Liebe zu den Hunden ist die Grundvoraussetzung für alles, was danach kommt...

 


 



Der Whippet ist sehr menschenbezogen, freundlich und anhänglich. Er ist aufmerksam und intelligent, hat nur wenig Aggressionspotenzial und ist sozial sehr anpassungsfähig. Whippets haben ein gutes Gruppenverhalten ohne große Führungsambitionen. Er lässt sich sehr gut erziehen. Die  Whippet Rüden sind meistens unkomplizierter im Charakter , als die Hündinnen. Aber egal ob Rüde oder Hündin lieb und verschmust sind beide.🤍

Der Whippet braucht keine besondere  Ausbildung und ist sogar für engagierte Anfänger gut geeignet.